Grabstein Natursteinstele Steinmetz Arbeit - Svevo

Hergestellt in
Hergestellt in Deutschland
Deutschland

Ihr Komplettangebot enthält:

  • Inschrift: 30 Zeichen inklusive
  • fachgerechter Aufbau in DE
  • Abstimmung mit der Friedhofsverwaltung

Moderne Steinmetz Arbeit, bestehend aus einem handwerklich gespaltenen und bearbeiteten Naturstein der Sorte Portokalk. Form und Oberfläche der Grabstein-Stelen sind weitgehend natürlichen belassen.

Daten & Fakten

Aus Naturstein gearbeiteter Grabstein für ein Einzelgrab

Dieser naturbelassene Einzelgrabstein wird vom Steinmetz aus hochwertigem Portokalk gefertigt. Der Reiz des Grabmals liegt in der weitgehend ursprünglich belassenen Form- und Oberflächenbeschaffenheit zweier Natursteinstelen. Folglich handelt es sich um ein Unikat, das lediglich durch einzelne Handarbeiten und für die Spaltung bearbeitet wurde, wodurch deutlich wird, dass der Tod im Einklang mit der Natur steht.

Bedeutung der Steinmetz Arbeit

Oftmals werden Menschen unerwartet und überraschend aus ihrem Leben gerissen - sie hinterlassen eine Lücke in dem Leben derer, die mit Trauer Abschied nehmen. Der Tod gehört zur Gewalt einer nicht zu bändigenden Natur; manchmal ist er weder vorhersehbar, noch sanft. Mit seinem Riss und den Vertiefungen im Naturstein erinnert der Grabstein am Einzelgrab an die Spuren, die ein Mensch hinterlässt.

Herstellung der Natursteinstelen

Aus einem Portokalksteinblock fertigen wir den Einzelgrabstein, indem wir diesen maschinell zuschneiden und per Hand überschleifen. Anschließend widmen wir uns der Spaltung. Hierfür meißeln wir vorab eine Rille in den Naturstein, um darin vereinzelte Löcher mit dem Spitzeisen zu schlagen. Dann erfolgt das Einführen mehrere Keile, auf die wir mit einem Hammer solange einschlagen, bis der Stein in zwei Teile bricht. Das Spitzeisen verwenden wir später erneut, um damit die quer laufenden Schraffuren und einzelne Strukturen zu erzeugen. Die zwei Natursteinstelen des Grabsteines sind auf dem Friedhof im Fundament miteinander verbunden.

Welche Möglichkeiten der Grabmalbeschriftung gibt es?

Bei der Beschriftung des Grabsteins können Sie zwischen zwei Alternativen wählen: Der klassischen Gravur oder dem Anbringen von Bronzebuchstaben. Sobald Ihr Auftrag eingegangen ist, stellen wir Ihnen eine Auswahl an Möglichkeiten zur Schriftgestaltung vor. Sie können daher selbst wählen, ob Sie eine ehe romantische, moderne oder schlichte Linienführung setzen möchten.

Wie sind die Natursteinstelen befestigt?

Jeder Grabstein besitzt ein Betonfundament, mit dem er durch Edelstahlstifte verdübelt wird. Die Standsicherheit des Steins wird durch die TA-Grabmalordnung gewährleistet. Dort wird je nach Beschaffenheit des Grabsteins geregelt, welches Fundament dieser erhält. Nach Verlegung der Steinmetz Arbeit auf Ihren Friedhof prüfen wir die Standfestigkeit mit einem Test, bei dem mit Druck gegen den Stein geschoben wird. Besteht der Grabstein die Prüfung, wird eine Bescheinigung zur Versicherung der Festigkeit ausgestellt.

Sie interessieren sich für diesen Grabstein?

Gerne senden wir Ihnen ein unverbindliches und detailliertes Angebot zur
Anfertigung und Aufstellung dieses Grabsteins.

Jetzt kostenloses Angebot einholen

Fragen?
zum Artikel: Grabstein Natursteinstele Steinmetz Arbeit - Svevo
weitere Grabstein Videos

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Youtube angezeigt werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Youtube angezeigt werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Youtube angezeigt werden.

Ähnliche Artikel