Urnengrabmal Naturstein zweiteilig blau mit Glas & Kreuz - Lavello

Hergestellt in
Hergestellt in Deutschland
Deutschland

Ihr Komplettangebot enthält:

  • Inschrift: 30 Zeichen inklusive
  • fachgerechter Aufbau in DE
  • Abstimmung mit der Friedhofsverwaltung

Zweiteiliges Urnengrabmal, zusammengesetzt aus einer feinkörnigen Naturstein-Stele mit Glas Motiv sowie einem flächigem Quaderstein. Auf dem blauen Glas abgebildet ist ein silbernes Kreuz mit rotem Zentralpunkt.

Daten & Fakten

Traditionelle Fertigung aus hellem Naturstein

Zweiteiliges Urnengrabmal mit modernem Glas-Einsatz, bei dem ein silbernes Kreuz auf blauem Hintergrund aufliegt. Verbunden sind die handwerklich gearbeiteten Natursteinelemente durch eine schmale Glasplatte, die farblich das quadratische Motiv ergänzt. Die Seiten der Kalksteine fallen nach hinten hin geradlinig ab, wodurch ein plastischer Effekt des Urnengrabmals erzielt wird. Die Oberflächen sind seidenmatt geschliffen und zart gestockt. Bei optimalem Sonnenstand fällt das Licht ungehindert auf das blaue Glas und hebt die farbenfrohe Gestaltung hervor.

Das Kreuz als Träger der Hoffnung

Durch die Gestaltung des Grabsteins soll den Hinterbliebenen nicht nur ein Ort des Gedenkens geschaffen, sondern auch ein Zeichen der Hoffnung gegeben werden, denn das Kreuz gilt in der Grabmalgestaltung als Hoffnungsträger, aber auch als Hinweis einer Einheit von Gott und Mensch. Zudem gleicht das silberne Kreuz einem Fensterausblick auf einen Sternen besetzten Himmel, der den Gedanken offen lässt, der Verstorbene habe seinen Platz am Firmament erhalten.

Hochwertige Fertigung aus Naturstein

In der Phase der Rohbearbeitung und Silhouettierung werden aus einem Natursteinblock zunächst zwei ebene Steine in kubischer Form geschnitten. Die bereits gestockten Oberflächen schleifen wir mit Trennscheiben seidenmatt ab, um die natürliche Schönheit des Kalksteins zu bewahren. Anschließend beginnen wir mit den Feinarbeiten, entfernen in Kopfhöhe Material aus der Stele und verkleben dort das blaue Glas mit dem Kreuz. Beide Steine werden mit Edelstahlstiften an eine schmale, blaue Glasplatte gesetzt und verdübelt. Letztlich erhält das Grabmal eine Imprägnierung zum Schutz vor starken Witterungseinflüssen.

Wie muss der zweiteilige Naturstein gepflegt werden?

Reinigen Sie den Grabstein 1 bis 2 Mal im Jahr, um diesen von Schmutz, herab gefallenen Blättern und Vogelkot zu befreien und auf lange Sicht Grünbeläge und dem natürlichen Witterungsprozess vorzubeugen. Zur speziellen und intensiven Pflege empfehlen wir Ihnen die auf den Stein abgestimmten Produkte der Firma SteinRein.

Wie wird das zweiteilige Urnengrabmal transportiert?

Der Transport wird entweder durch uns oder von einem unserer erfahrenen Steinmetz Kollegen übernommen. Zu diesem senden wir den Grabstein sicher verpackt per Spedition, damit ein anschließender Aufbau vorgenommen werden kann. In jedem Fall steht Ihnen vor Ort ein fachlicher Ansprechpartner bei Fragen zur Verfügung.

Sie interessieren sich für diesen Grabstein?

Gerne senden wir Ihnen ein unverbindliches und detailliertes Angebot zur
Anfertigung und Aufstellung dieses Grabsteins.

Jetzt kostenloses Angebot einholen

Fragen?
zum Artikel: Urnengrabmal Naturstein zweiteilig blau mit Glas & Kreuz - Lavello
weitere Grabstein Videos

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Youtube angezeigt werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Youtube angezeigt werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Youtube angezeigt werden.

Ähnliche Artikel