Großes Grabornament Edelstahlkreuz - Kreuz Ninara

Hergestellt in
Hergestellt in Deutschland
Deutschland
Lieferstatus: ca. 2 Wochen
Ihr Komplettpreis 1.033,00 € *
Dieses große Edelstahlkreuz ist zur rückseitigen Befestigung an einem Stein hergestellt. Das Metall ist pflegeleicht und wetterfest und wird traditionell im Wachsausschmelzverfahren bearbeitet.
  • Frostsicher & Winterfest
  • 2 Jahre Garantie
  • Handarbeit Qualitätsprodukt
  • kostenloser Versand in Deutschland
Stück

Daten & Fakten

Kunstvolle Grabkreuze aus Meisterhand

Die Grabkreuze der Kollektion Classico SB werden traditionell im Gussverfahren aus Edelstahl hergestellt. Jedes Kreuz beginnt mit der Anfertigung eines Modelles zur Visualisierung, aus welchem im Herstellungsprozess erst ein Wachsmodell modelliert, später eine Negativform erstellt wird. Diese wird mit einer Wachsschicht ausgegossen und per Hand bearbeitet. Das Ausbrennen findet im Ofen statt. Erst nach diesen Bearbeitungsschritten wird das flüssige, heiße Edelstahl in die Form gegossen. Nach drei bis vier Tagen ist das Metall erkaltet und das Metallkreuz kann aus der Form entnommen werden. Es folgt eine strenge Beurteilung der Oberfläche und der Gussqualität des Kreuzes. Im Anschluss trennt der Ziseleur Einguss- sowie Abluftkanäle ab. Die Oberfläche wird nun mittels Meißel, Schleifwerkzeugen, Feilen und Polierwerkzeugen nachbearbeitet. Hierbei werden die Details des Grabschmuckes liebevoll der Hand herausmodelliert. Zum Schluss erfolgt die Patinierung in mehreren Schritten und die Auftragung eines Wachses.

Informationen zum Material

Das Edelstahl ist extrem robust gegenüber Frost, Nässe sowie Hitze und sehr langlebig. Die Reinigung sollte ohne chemische Substanzen erfolgen, um die Schutzschicht nicht zu zerstören und kann einfach mit einem feuchten Tuch erfolgen. Der Grabschmuck wird für die Befestigung am Stein mit Bohrungen an der Rückseite ausgestattet. Passende Gewindestifte liegen der Lieferung bei.

Fragen?
zum Artikel: Großes Grabornament Edelstahlkreuz - Kreuz Ninara
Ähnliche Artikel